Daiwa New Exist 3012

      Daiwa New Exist 3012

      Rolle für die Hearty Rise Collector 2


      Dieses Jahr , sind Anfang September vier Ruten im Reisegepäck , und jetzt hat auch jede eine passende Rolle . :D
      Meine neueste Anschaffung ist wieder aus dem Hause Daiwa , allerdings handelt es sich dabei um ein altes Model , aus dem Jahr 2012 .

      Die Exist hat ein ähnliches Design wie die Daiwa Steez , allerdings unterscheiden sich beide vom Preis her um 200 euro , und das merkt man auch in der leichtgängigkeit . Mein erster Subjektiver Eindruck vom Lauf ist ,
      das sie sich zwischen meiner Shimano Stella und der Daiwa Steez einordnen lässt. Für die 500 ,- Euro die sie kostet bekommt man also eine Super Rolle , die jeden Euro wert ist . :thumbup:

      Zur Rolle selbst :
      Das Model der Größe 3012 hat ein Gewicht von 230 Gr. und eine Übersetzung von 4,8 : 1 , somit also einen Einzug von 81 cm pro Kurbelumdrehung .
      In der aus Zaion bestehenden Exist wurde das Magsealed System verbaut und insgesamt versehen zwölf Kugellager einen sauberen Job .
      Die Bremse mit 7,0 Kilo Bremskraft , hat einen weichen Lauf wie man es von einer Hochwertigen Rolle gewohnt ist .
      Wenn man etwas Monofile Schnur unterlegt passen 300 Meter eines 0,12 er Geflechts auf die Spule , also ausreichend Reserve falls man mal Abreißen sollte .
      Sie hat für mich alles was ich von einer Rolle für das Gummifischangeln auf Zander erwarte : saubere Schnurverlegung , leichter Lauf , genau die richtige Übersetzung um keine zu großen Sprünge zu machen , gute Bremse ,.....
      und nicht zu vergessen auch ein tolles Design . :love:

      Zum Schutz der Rolle beim Transport kaufte ich auch gleich eine von Daiwa´s neuen Rollentaschen mit extra Fach für die Kurbel , somit können dieses Jahr wieder alle Ruten fertig montiert transportiert werden ,
      das ist praktischer als sie erst in Schweden , nach der Ankunft zu montieren . Zum Schutz der Ruten kann ich jedem Rod Gloves Überzüge empfehlen , diese Gewebeüberzüge gibt es von verschiedenen Herstellern , in den
      unterschiedlichsten Ausführungen , und so ist dann nicht nur die Rolle , sondern auch die Rute perfekt beim Transport geschützt .



      Petri heil , Jürgen
      Bilder
      • P7250004.JPG

        64,79 kB, 800×600, 10 mal angesehen
      • P7250007.JPG

        66,17 kB, 800×600, 4 mal angesehen
      • P7250008.JPG

        53,61 kB, 800×600, 5 mal angesehen
      • P7250009.JPG

        57,97 kB, 800×600, 4 mal angesehen
      • P7250011.JPG

        57,71 kB, 800×600, 4 mal angesehen
      • P7250012.JPG

        56,52 kB, 800×600, 4 mal angesehen
      • P7250013.JPG

        65,07 kB, 800×600, 4 mal angesehen
      • P7250015.JPG

        59,98 kB, 800×600, 9 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Köderenthusiast“ ()